kat_aktiv

  • 6.8.2013

    Am 4. Juli kam es während einer Sitzung des Vegesacker Beirats zu rassistischen Äußerungen: Ungefähr 150 Leute waren den Aufrufen von CDU
    und der rechten Kleinstpartei „Bürger in Wut“ gefolgt. Ihre rassistisch begründete Ablehnung der Unterbringung von Geflüchteten in einer Container-Unterkunft in Vegesack drückten sie dabei entsprechend eklig aus: Alle anderen, insbesondere die, die als „Ausländer“ wahrgenommen wurden, wurden angeschrien und niedergebrüllt. Aus diesem Anlass ruft das Bündnis „Solidarität mit den Geflüchteten!“ auf zur Demonstration diesen Samstag, 10.08.2013, um 11 Uhr am Vegesacker Bahnhof.

Subscribe to kat_aktiv